Aktive Beteiligung an Fragebogenaktion bis 20.04.2015

Bürgerbeteiligung für Hofen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger,

Sicher haben Sie bereits erfahren, dass die Stadt Aalen für den Ortsteil Hofen einen ELR-Antrag für das Programmjahr 2016 stellen möchte, um in den nächsten Jahren den Ortsteil städtebaulich und funktional aufzuwerten. Durch das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) soll eine nachhaltige Entwicklung in Hofen unterstützt werden.  Besonders am Herzen liegt der Stadt dabei die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger, denn nur mit Ihrer Mitwirkungsbereitschaft ist, neben einer örtlichen Entwicklungskonzeption, eine Aufnahme in das Programm vielversprechend. Dazu wende ich mich mit der Bitte um Unterstützung an Sie. Erstmals haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer aktiven Beteiligung an dieser Fragebogenaktion, die Zukunft für Ihren Wohnort mit zu gestalten. Diskutieren Sie in Ihrem Familien- und Freundeskreis die weitere Entwicklung von Hofen. Welche Wünsche und Anregungen haben Sie für Ihren Ortsteil? Planen Sie in den nächsten Jahren eine Umnutzung oder Modernisierung? Interessieren Sie sich für Fördermittel aus dem ELR-Programm? Füllen Sie bitte den Fragebogen aus und geben Sie die Fragebögen bis zum 20.04.2015 im Rathaus in Hofen ab. Wir benötigen Ihre Unterstützung, denn nur wenn möglichst viele Einwohner von Hofen an dieser Befragungsaktion teilnehmen, können wir auch für Sie und Ihre Bedürfnisse planen. Aus diesem Grunde bitte ich Sie, diese „Zukunfts-Chance“ für Ihren Wohnort nicht zu verpassen und mit zu gestalten.

Bei Bedarf können Sie sich den Fragebogen auch auf der Homepage der Stadt Aalen (www.aalen.de) herunterladen. Zusätzlich können Sie den Fragebogen in der Ortschaftsverwaltung in Hofen abholen.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Geschäftsstelle Hofen (Frau Bantel: 07361 977141) und das Stadtplanungsamt (Frau Wede: 07361 52-1501) zur Verfügung.

Ich danke Ihnen bereits im Voraus für Ihre Mitwirkung!

Mit besten Grüßen
Oberbürgermeister Thilo Rentschler

Downloads

© Stadt Aalen, 07.04.2015

Veranstaltungen